INTER/AKTION – VORLESUNG NACHHALTIGE SYSTEME – LEHRE WS 15/16

Institut für Architektur und Landschaft | TU Graz

Dipl. Ing. Andreas Goritschnig

Die Vorlesung Nachhaltige Systeme im WS 2015/16 befasst sich mit lokalen technologischen, ökonomischen und ökologischen Kreisläufen und reflektiert deren Wechselwirkungen und Beziehungen zum Landschaftsraum und zur Stadtplanung. Schwerpunkte der Vorlesung liegen im grundsätzlichen Verständnis nachhaltiger Systeme sowie die unterschiedlichen Möglichkeiten der Entwicklung, Förderung und Kommunikation. Neben der Frage nach gesellschaftlichen Zukunftsvisionen wird besonders dem Potential von Gestaltung und Planung für eine nachhaltige Zukunftsentwicklung nachgegangen.

Ziel ist die Vermittlung und Darstellung von Komplexität im regionalen systemischen Bezug, die Entwicklung eines reflexiven Verständnis der formenden Kräfte von Stadt-Landschaft, welche das Erkennen und Verstehen von komplexen Strukturen in Abweichung zu unseren traditionellen, vordergründigen Landschafts- und Stadtszenarien umfasst.

VOR_01